Social Media

Suchen...

Blaulicht

Corona-Party gefeiert und auf Bahnsteig randaliert

Symbolfoto

Biederitz. Am 5. Februar 2021 wurde die Bundespolizei in Magdeburg gegen 23:15 Uhr über die Notfallleitstelle der Bahn über mehrere Personen auf dem Bahnhof Biederitz informiert. Diese wurden von einem Bahnmitarbeiter beobachtet, wie sie sich auf Bahnsteig 5 aufhielten, mit einem Fahrrad auf dem Bahnsteig umherfuhren, teilweise in das Gleis sprangen und randalierten.

Die Strecke wurde gesperrt. Eine Streife der Bundespolizei begab sich sofort zum Ereignisort und konnte fünf Männer im Alter von 18, 18, 19, 19 und 29 Jahren feststellen. Keiner trug einen erforderlichen Mund-Nasen-Schutz. Sie gaben an, in einem Jugendraum am Bahnhof eine Party gefeiert und gemeinsam Sport getrieben zu haben. Im Raum befanden sich mehrere Fitnessgeräte und auf einem Tisch standen diverse alkoholische Getränke sowie eine Kräutermühle. Die weiteren Ermittlungen auf dem Bahnsteig 5 ergaben mehrere Fahrradspuren im Schnee sowie Teile eines Kunststoff-Gartenstuhls, welche sowohl auf dem Bahnsteig, als auch im Gleis verteilt lagen.

Weiterhin befanden sich diverse Glasflaschen im Gleis und in dem Wartemodul. Dieses war zudem stark beschädigt. Nach Angaben des Zeugen geschah dies mittels des Gartenstuhls, welcher gegen das Wartemodul geschlagen wurde. Die Deutschen erwarten Anzeigen wegen den Verunreinigungen und der Sachbeschädigung des Wartemoduls. Zudem wird die zuständige Behörde über die Nichteinhaltung der Eindämmungsverordnung informiert. Die Bundespolizisten beräumten das Gleis, da nicht ausgeschlossen werden konnte, dass die Stuhlteile bei einer Zugdurchfahrt hochgewirbelt werden und es zu Verletzungen von Personen kommt, die sich auf dem Bahnsteig befinden. Anschließend konnte die Strecke wieder freigegeben werden.

PM/POL-MD

Auch interessant

Deutschland & Welt

Berlin (dts) – Der Deutsche Richterbund (DRB) hat sich skeptisch zur Reform des Kapitalanleger-Musterverfahrensgesetzes (KapMuG) geäußert. „Es erscheint zweifelhaft, ob die ausgegebenen Ziele eines...

Deutschland & Welt

Frankfurt/Main (dts) – Am Donnerstag hat der Dax Verluste gemacht. Zum Xetra-Handelsschluss wurde der Index mit 17.955 Punkten berechnet, ein Minus in Höhe von...

Deutschland & Welt

Berlin (dts) – Der Bundesrechnungshof will das Verkehrsministerium von Volker Wissing (FDP) ins Visier nehmen. Einem „Spiegel“-Bericht zufolge soll dabei insbesondere die Vergabe von...

Deutschland & Welt

Berlin (dts) – Nachdem sich die Ampelfraktionen und die Union bisher nicht auf einen gemeinsamen Antrag zur Bekämpfung des Antisemitismus in Deutschland einigen konnten,...

Deutschland & Welt

Magdeburg (dts) – Zum Abschluss des 29. Spieltags der 2. Bundesliga hat der Hamburger SV trotz langem Rückstands in Unterzahl noch 2:2 beim 1....

Deutschland & Welt

Berlin (dts) – SPD-Chef Lars Klingbeil spricht sich für Besuche von Jugendoffizieren in Schulen aus, um Nachwuchs für die Bundeswehr zu gewinnen. „Ich finde,...

Deutschland & Welt

Berlin (dts) – Vor Beginn des sogenannten „Palästina-Kongresses“ am Freitag ist die Polizei am Veranstaltungsort in Berlin-Tempelhof mit einem Großaufgebot im Einsatz. Am Freitag...

Deutschland & Welt

Berlin (dts) – Die Unionsfraktion im Bundestag will Millionen geflüchteter Menschen von schnellen Einbürgerungen ausnehmen. Das geht aus einem Antragsentwurf hervor, über den der...

Anzeige