Social Media

Suchen...

Deutschland & Welt

Saarland kurz vor Corona-Stufe rot – Scheitert das größte Modellprojekt Deutschlands?

Themenbild: Pixabay

Saarbrücken. Dem Saarland steht in der Corona-Pandemie nach Informationen der Saarbrücker Zeitung eine Rückkehr zum harten Lockdown bevor. Das Gesundheitsministerium in Saarbrücken rät, die mit dem „Saarland-Modell“ eingeführte Corona-Ampel auf Rot zu stellen – sollte sich die Lage nicht kurzfristig ändern, berichtet die Zeitung am Donnerstag in der ihre Online-Ausgabe. Eine Entscheidung könnte bereits am Freitag fallen.

Zwar wird in einem internen Bericht zum „Saarland-Modell“ am Mittwoch „noch ein Verbleib auf Stufe Gelb empfohlen“,. Im Stufenmodell der Lockerungsstrategie sieht dieser Zwischenschritt weiterhin Öffnungen vor, aber unter einem strikten Testregime. Doch bei „unveränderter Sachlage“ am heutigen Donnerstag wird in dem Regierungspapier vom gestrigen Tag „bereits jetzt zu einer Umstellung der Ampel auf Stufe rot geraten“.

Sollte die Empfehlung auch heute lauten, auf die höchste Alarmstufe umzuschalten, hieße das: „Rücknahme aller Öffnungsschritte und konsequenter Lockdown“. Das hatte die Landesregierung bei Einführung des Saarland-Modells entschieden. Regierungschef Tobias Hans (CDU) soll am Freitag mit seinen Ministern zusammenkommen. Dann könnte der Ministerrat die Umstellung der Corona-Ampel und eine erneute Verschärfung der Regeln beschließen.

PM/Saarbrücker Zeitung

Auch interessant

Deutschland & Welt

Rafah (dts) – Die Hilfsorganisation „Ärzte ohne Grenzen“ hat die Arbeit im sogenannten „Indonesischen Krankenhaus“ im Gazastreifen beendet. „Die Verschärfung der israelischen Offensive in...

Deutschland & Welt

Berlin (dts) – FDP-Generalsekretär Bijan Djir-Sarai hat Forderungen von Ökonomen nach einem kreditfinanzierten Infrastruktur-Sondervermögen von 600 Milliarden Euro zurückgewiesen. „Wir haben es geschafft, die...

Deutschland & Welt

Berlin (dts) – Der frühere CDU-Generalsekretär und langjährige Bundestagsabgeordnete Ruprecht Polenz rät CDU-Chef Friederich Merz, als möglicher Kanzlerkandidat auf Polarisierungen zu verzichten. „Er sollte...

Deutschland & Welt

Berlin (dts) – Werner Gatzer, langjähriger Haushaltsstaatssekretär im Bundesfinanzministerium und Vorsitzender des Aufsichtsrats der Deutschen Bahn (DB), hat nach eigener Einschätzung immer noch das...

Deutschland & Welt

Berlin (dts) – Zusammen mit anderen Staaten arbeitet die Bundesregierung daran, aus der Ukraine geflüchtete Menschen auch mit finanziellen Anreizen zu einer Rückkehr zu...

Deutschland & Welt

Frankfurt/Main (dts) – Die Börse in Frankfurt hat zum Handelsstart am Dienstag zunächst leichte Kursverluste verzeichnet. Gegen 9:30 Uhr wurde der Dax mit rund...

Deutschland & Welt

München (dts) – Bayerns Innenminister Joachim Herrmann (CSU) hat die von Bundesinnenministerin Nancy Faeser (SPD) angekündigten vorübergehenden Kontrollen an allen Binnengrenzen Deutschlands während der...

Deutschland & Welt

Berlin (dts) – Nachdem auch Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) eine Erhöhung des Mindestlohns auf 15 Euro unterstützt hat, macht die Linke Druck. „Wenn Scholz...

Anzeige