Social Media

Suchen...

Deutschland & Welt

SPD-Gesundheitsexperte Lauterbach gegen schnelle Abschaffung der Impfzentren

Themenbild: Depositphotos

Köln. SPD-Gesundheitsexperte Karl Lauterbach hat sich gegen eine Abschaffung der Impfzentren nach den Sommerferien ausgesprochen.

„Die Impfzentren sind ein wichtiger Sicherheitspuffer in der Pandemie. Ohne diese einmalige Infrastruktur wären die Todeszahlen in Deutschland höher ausgefallen“, sagte Lauterbach dem „Kölner Stadt-Anzeiger“ (Donnerstag-Ausgabe). „Die Impfzentren verfügen über alle Listen, die nötig sein könnten, wenn wir unsere vulnerablen Gruppen erneut gegen eine Virusvariante schützen müssten“, fügte der Politiker Köln hinzu.

Und sie könnten gezielt sehr schnell die Nachimpfungen vornehmen, die in den nächsten Monaten möglicherweise erforderlich seien. „Solange die Impfquoten in der Welt völlig unterschiedlich sind, müssen wir immer damit rechnen, dass sich gefährliche Mutationen auch bei uns verbreiten können“, sagte Lauterbach. „Wir brauchen daher weiterhin eine Testpflicht für die Reiserückkehrer aus Risikogebieten nach den Sommerferien, die nicht geimpft oder genesen sind.

Dazu sollten auch in den Flughäfen wieder Testzentren eingerichtet werden“, erklärte der Bundestagsabgeordnete. „Es wäre fatal, wenn mit Blick auf die Bundestagwahl unpopuläre, aber notwendige Maßnahmen abgeschafft würden“, warnte Lauterbach.

PM/Kölner Stadt-Anzeiger

Auch interessant

Deutschland & Welt

Berlin (dts) – Die Sicherheitsbehörden warnen vor einer Zunahme der linksextremistischen Gewalt. Laut Bericht der „Bild am Sonntag“ ist die Anzahl der entsprechenden Delikte...

Deutschland & Welt

Berlin (dts) – Bundesinnenministerin Nancy Faeser (SPD) fordert schnellere Verfahren und härtere, spürbarere Konsequenzen für die Täter von Angriffen auf Politiker. „Nur wenn die...

Deutschland & Welt

Münster/Regensburg (dts) – Der SC Preußen Münster folgt dem SSV Ulm in die 2. Fußball-Bundesliga. Die Westfalen sicherten sich am letzten Spieltag der 3....

Deutschland & Welt

Berlin (dts) – Die FDP drängt darauf, im geplanten Wirtschaftswende-Paket der Ampelkoalition die Abschaffung des sogenannten „Acht-Stunden-Tages“ festzuschreiben. „Wir sollten die Tageshöchstarbeitszeiten abschaffen und...

Deutschland & Welt

Dresden (dts) – Der sächsische Landesverband des Bündnisses Sahra Wagenknecht (BSW) hat Sabine Zimmermann zur Spitzenkandidatin für die Landtagswahl im September gekürt. Die Landesvorsitzende...

Deutschland & Welt

London/Moskau (dts) – Nach Einschätzung des britischen Militärgeheimdienstes leidet Russland zunehmend unter einem Arbeitskräftemangel. Dieser führe in einigen Branchen zu erheblichen Problemen, heißt es...

Deutschland & Welt

Berlin (dts) – In der Bundesregierung gibt es den Plan, die Militärhilfe für die Ukraine noch in diesem Jahr massiv aufzustocken. Das Bundesverteidigungsministerium hat...

Deutschland & Welt

Berlin (dts) – Trotz der nach unten korrigierten Steuerschätzung rät der Deutsche Gewerkschaftsbund von einem schärferen Sparkurs ab. „Die Steuereinnahmen werden erst dann wieder...

Anzeige