Social Media

Suchen...

Lokales

Impfungen in Magdeburg heute ohne Termine möglich

Themenbild: Depositphotos

Magdeburg. Magdeburger*innen ab 18 Jahren können sich heute Nachmittag ohne Termin im Impfzentrum gegen das Coronavirus impfen lassen. Mehr als 300 Personen können dies bis 15.45 Uhr nutzen. Das Impfzentrum bittet zu beachten, dass nur bis zu diesem Zeitpunkt Impfungen angeboten werden können. Aufgrund der Kurzfristigkeit brauchen die Termine nicht online gebucht werden – Impfwillige werden gebeten, direkt beim Impfzentrum vorstellig zu werden. Mit Wartezeit ist unter Umständen zu rechnen.

Auch für morgen stehen noch mehr als 100 Termine zur Verfügung. Diese können über www.magdeburg.de/Impfen gebucht werden. Dort sind auch alle benötigten Unterlagen zum Herunterladen bereitgestellt. Wichtig: Morgen sind sowohl Erstimpfungen mit mRNA-Vakzin als auch Einmalimpfungen mit dem Vektorimpfstoff von Johnson&Johnson möglich.

PM/Landeshauptstadt Magdeburg

Auch interessant

Deutschland & Welt

Wiesbaden. Medizinischer Fortschritt und steigender Wohlstand führen dazu, dass die Menschen in unserer Gesellschaft immer älter werden. Im Jahr 2020 waren hierzulande 20 465...

Blaulicht

Magdeburg. Das vergangene Wochenende vom 30. Juli bis 1. August 2021 war für das Magdeburger Ordnungsamt von zahlreichen Lärmanzeigen geprägt. Die von Feiernden erzeugte...

Deutschland & Welt

Berlin. Der Vorsitzende der FDP, Christian Lindner, unterstützt den Vorschlag, Kindern über zwölf Jahren generell ein Impfangebot zu machen. Im Inforadio vom rbb sagte...

Anzeige