Social Media

Suchen...

Blaulicht

Betrunkener schlägt Lebensgefährtin und greift Bundespolizisten an

Themenbild: Pixabay

Halle. Am gestrigen Sonntag, den 15. August 2021, gegen 18:35 Uhr wurde die Bundespolizei am Hauptbahnhof Halle über einen Mann informiert, der an der Straßenbahnhaltestelle Delitzscher Straße/Unterführung Bahngleis 1-6 eine Frau schlagen und sie beleidigen soll.

Am Tatort angekommen, stellten die Beamten einen 41-Jährigen und dessen 42-jährige Lebensgefährtin fest. Mehrere Zeugen sagten aus, dass er Letztere mehrmals geschlagen und beleidigt habe. Beide Personen waren stark alkoholisiert. Da die Frau über Schmerzen klagte, wurde sie zur Beobachtung in ein Krankenhaus gebracht.

Der Täter wurde zu den Vorwürfen befragt. Schon während der Befragung wurde dieser sehr renitent, fing an die Beamten zu beleidigen, drohte ihnen und ging auf sie los, in dem er unter anderem versuchte, mit seinen Fingern in die Augen der Beamten zu stechen. Er wurde auf den Boden gebracht und gefesselt.

Anschließend wurde er mit auf die Dienststelle der Bundespolizei am Hauptbahnhof Halle genommen. Hier wurde ein Atemalkoholwert von 2,32 Promille bei ihm gemessen. Da er sich auch auf der Dienststelle nicht beruhigte, musste er im Gewahrsamsbereich festgehalten werden.

Hier versuchte er sich selbst zu verletzen, indem er mit seinem Kopf gegen die Zellentür lief. Nach ein paar Stunden hatte er sich soweit beruhigt, dass er entlassen werden konnte. Er wird sich wegen des Widerstandes gegen Vollstreckungsbeamte, wegen des tätlichen Angriffs auf Vollstreckungsbeamte, wegen Beleidigung und wegen Körperverletzung sowie gefährlicher Körperverletzung, er trug ein Messer bei sich, verantworten müssen.

PM/Bundespolizei Magdeburg

Auch interessant

Deutschland & Welt

Berlin (dts) – Die Sicherheitsbehörden warnen vor einer Zunahme der linksextremistischen Gewalt. Laut Bericht der „Bild am Sonntag“ ist die Anzahl der entsprechenden Delikte...

Deutschland & Welt

Berlin (dts) – Bundesinnenministerin Nancy Faeser (SPD) fordert schnellere Verfahren und härtere, spürbarere Konsequenzen für die Täter von Angriffen auf Politiker. „Nur wenn die...

Deutschland & Welt

Münster/Regensburg (dts) – Der SC Preußen Münster folgt dem SSV Ulm in die 2. Fußball-Bundesliga. Die Westfalen sicherten sich am letzten Spieltag der 3....

Deutschland & Welt

London/Moskau (dts) – Nach Einschätzung des britischen Militärgeheimdienstes leidet Russland zunehmend unter einem Arbeitskräftemangel. Dieser führe in einigen Branchen zu erheblichen Problemen, heißt es...

Deutschland & Welt

Berlin (dts) – In der Bundesregierung gibt es den Plan, die Militärhilfe für die Ukraine noch in diesem Jahr massiv aufzustocken. Das Bundesverteidigungsministerium hat...

Deutschland & Welt

Berlin (dts) – Die FDP drängt darauf, im geplanten Wirtschaftswende-Paket der Ampelkoalition die Abschaffung des sogenannten „Acht-Stunden-Tages“ festzuschreiben. „Wir sollten die Tageshöchstarbeitszeiten abschaffen und...

Deutschland & Welt

Dresden (dts) – Der sächsische Landesverband des Bündnisses Sahra Wagenknecht (BSW) hat Sabine Zimmermann zur Spitzenkandidatin für die Landtagswahl im September gekürt. Die Landesvorsitzende...

Deutschland & Welt

Berlin (dts) – Viele Bundesländer erwarten steigende Einbürgerungszahlen ab Juni 2024. Das ergab eine Abfrage des „Focus“ bei allen 16 deutschen Gliedstaaten. Das Land...

Anzeige