Social Media

Suchen...

Deutschland & Welt

Lauterbach lehnt Impfpflicht für Lehrer, Erzieher, Ärzte und Pfleger ab

Foto: PR/Karl Lauterbach

Osnabrück. Der SPD-Gesundheitsexperte Karl Lauterbach lehnt eine Impfpflicht für Lehrer, Erzieher, medizinisches Personal und Pfleger ab. Er wies damit gegenüber der „Neuen Osnabrücker Zeitung“ eine Forderung von Kinder- und Jugendärztepräsident Thomas Fischbach zurück.

Lauterbach betonte: „Eine Impfpflicht, wie Thomas Fischbach sie für bestimmte Gruppen fordert, lehne ich ab. Denn die Impfquote unter Lehrern und Erziehern ist sehr hoch. Sie liegt nach meiner Beobachtung und Einschätzung bei weit über 90 Prozent.“

Das Problem in den Schulen und Kitas seien nicht die nicht geimpften Erzieher und Lehrer. Das Problem sei vielmehr, dass die Kinder und Schüler sich gegenseitig anstecken. „Und da wir in den Gesundheitsberufen ebenfalls eine hohe Impfquote haben“, so Lauterbach weiter, „sehe ich auch keinen Grund dafür, eine Impfpflicht für Ärzte und Pfleger einzuführen.“

Fischbach hatte der NOZ gesagt: „Wenn viele Beschäftigte in Kitas, Schulen und Kliniken Impfungen weiter verweigern, sollte der Gesetzgeber ernsthaft über eine Impfpflicht in diesen sensiblen Bereichen nachdenken.“ Er fügte hinzu: „Wer mit vulnerablen Gruppen zu tun hat und die eigene Immunisierung ablehnt, hat seinen Verstand ausgeschaltet.“

PM/NOZ

Auch interessant

Deutschland & Welt

Berlin (dts) – Der Deutsche Richterbund (DRB) hat sich skeptisch zur Reform des Kapitalanleger-Musterverfahrensgesetzes (KapMuG) geäußert. „Es erscheint zweifelhaft, ob die ausgegebenen Ziele eines...

Deutschland & Welt

Frankfurt/Main (dts) – Am Donnerstag hat der Dax Verluste gemacht. Zum Xetra-Handelsschluss wurde der Index mit 17.955 Punkten berechnet, ein Minus in Höhe von...

Deutschland & Welt

Berlin (dts) – SPD-Chef Lars Klingbeil spricht sich für Besuche von Jugendoffizieren in Schulen aus, um Nachwuchs für die Bundeswehr zu gewinnen. „Ich finde,...

Deutschland & Welt

Berlin (dts) – Vor Beginn des sogenannten „Palästina-Kongresses“ am Freitag ist die Polizei am Veranstaltungsort in Berlin-Tempelhof mit einem Großaufgebot im Einsatz. Am Freitag...

Deutschland & Welt

Berlin (dts) – Die Unionsfraktion im Bundestag will Millionen geflüchteter Menschen von schnellen Einbürgerungen ausnehmen. Das geht aus einem Antragsentwurf hervor, über den der...

Deutschland & Welt

Berlin (dts) – Der Bundesrechnungshof will das Verkehrsministerium von Volker Wissing (FDP) ins Visier nehmen. Einem „Spiegel“-Bericht zufolge soll dabei insbesondere die Vergabe von...

Deutschland & Welt

Berlin (dts) – Nachdem sich die Ampelfraktionen und die Union bisher nicht auf einen gemeinsamen Antrag zur Bekämpfung des Antisemitismus in Deutschland einigen konnten,...

Deutschland & Welt

Magdeburg (dts) – Zum Abschluss des 29. Spieltags der 2. Bundesliga hat der Hamburger SV trotz langem Rückstands in Unterzahl noch 2:2 beim 1....

Anzeige