Social Media

Suchen...

Blaulicht

70-Jähriger zeigt mehrfach „Hitlergruß“: Bundeswehrsoldat greift ein

Symbolfoto Bahn/Foto: Bundespolizei

Quedlinburg. Am Sonntag, den 7. November 2021 befand sich ein Reisender in einem Regionalexpress auf der Strecke Quedlinburg – Magdeburg.

Der 70-jährige Deutsche belästigte und beleidigte mehrere Reisende, darunter einen 22-jährigen Syrer, indem er mehrfach den Arm zum „Hitlergruß“ erhob.

Ein mitreisender Bundeswehrsoldat informierte daraufhin gegen 16:40 Uhr die Bundespolizei. Nach Ankunft des Zuges am Magdeburger Hauptbahnhof stand eine Streife der Bundespolizei bereit und übernahm den Tatverdächtigen.

Es wurde bekannt, dass er bereits mehrfach wegen solch eines Verhaltens strafrechtlich in Erscheinung getreten war. Aufgrund der aktuellen Tat erwarten ihn weitere Ermittlungsverfahren wegen Beleidigung sowie des Verwendens von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen.

PM/Bundespolizei Magdeburg

Auch interessant

Deutschland & Welt

Wiesbaden. Die Verkaufspreise im Großhandel waren im April 2022 um 23,8 % höher als im April 2021. Wie das Statistische Bundesamt mitteilt, war dies...

Deutschland & Welt

Wiesbaden. Beliebte Freizeitaktivität in Corona-Zeiten oder ein Beitrag zur Verkehrswende – der Trend zum Radfahren beschert dem Einzelhandel weiterhin Umsätze auf hohem Niveau. Im...

Deutschland & Welt

Wiesbaden. Der Umsatz im Gastgewerbe ist im März 2022 gegenüber Februar 2022 kalender- und saisonbereinigt real (preisbereinigt) um 6,2 % und nominal (nicht preisbereinigt)...

Deutschland & Welt

Potsdam. Auch wenn man bei Verlust oder Diebstahl der Geldkarte diese bei der zuständigen Bank sperren lässt, können Diebe oft stunden- oder tagelang weiterhin...

Deutschland & Welt

Wiesbaden. Auswanderer aus Deutschland zieht es unter allen europäischen Staaten nach wie vor am häufigsten in die Schweiz. Wie das Statistische Bundesamt mitteilt, hatten...

Aktuelles

Wiesbaden. Auswanderer aus Deutschland zieht es unter allen europäischen Staaten nach wie vor am häufigsten in die Schweiz. Wie das Statistische Bundesamt mitteilt, hatten...

Aktuelles

Wiesbaden. Der Umsatz im Gastgewerbe ist im März 2022 gegenüber Februar 2022 kalender- und saisonbereinigt real (preisbereinigt) um 6,2 % und nominal (nicht preisbereinigt)...

Anzeige