Social Media

Suchen...

Blaulicht

Sexuelle Belästigung im Zug: Mitreisender Bundespolizist schreitet ein

Themenbild: Pixabay

Magdeburg. Am Freitag, den 15. September 2023 kam es in einem Regionalexpress auf der Strecke Uelzen – Magdeburg, auf Höhe Schnega, gegen 21:00 Uhr zu einer sexuellen Belästigung: Nach Angaben der 20-jährigen Geschädigten berührte sie ein Reisender mehrfach unsittlich am Bein.

Daraufhin verließ sie ihren Sitzplatz und meldete den Vorfall einen Zugbe-gleiter. Dieser wiederum wand sich an einen mitreisenden Bundespolizis-ten, der sich dem Sachverhalt sofort annahm. Die Frau identifizierte den Tatverdächtigen. Der Bundespolizist konfrontierte ihn mit dem Vorwurf und nahm die Personalien des 35-jährigen Inders auf. Dieser bestritt die ihm zur Last gelegten Vorwürfe, worauf sich eine weitere Zeugin meldete.

Sie hatte ebenfalls beobachtet, wie die Geschädigte abrupt und verschreck aufstand und flüchtete. Die fahndungsmäßige Überprüfung des Mannes ergab, dass er bereits mehrfach mit ähnlich gelagerten Sachverhalten polizeilich in Erscheinung getreten war. Eine entsprechende Videosichtung wurde veranlasst und eine Strafanzeige wegen sexueller Belästigung gefertigt.

PM/Bundespolizeiinspektion Magdeburg

Auch interessant

Deutschland & Welt

Berlin (dts) – Zum Auftakt des 22. Spieltags der 2. Bundesliga hat Hertha BSC gegen den 1. FC Magdeburg 3:2 gewonnen. Hertha bleibt folglich...

Deutschland & Welt

Berlin (dts) – Die AfD verliert weiter in der Wählergunst. Im Sonntagstrend, den das Meinungsforschungsinstitut Insa jede Woche für die „Bild am Sonntag“ erhebt,...

Deutschland & Welt

Berlin (dts) – Bundesjustizminister Marco Buschmann (FDP) wünscht sich, dass der russische Präsident Wladimir Putin eines Tages vor Gericht steht. „Wenn jemand die Anordnung...

Deutschland & Welt

Berlin (dts) – Altbundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat sich bestürzt über den Tod des russischen Oppositionspolitikers Alexej Nawalny gezeigt. „Die Nachricht vom Tode Alexei...

Deutschland & Welt

Berlin (dts) – Nach der Unterzeichnung eines Sicherheitsabkommens durch Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) und den ukrainischen Präsidenten Wolodymyr Selenskyj hat CDU-Chef Friedrich Merz erneut...

Deutschland & Welt

Berlin (dts) – FDP-Generalsekretär Bijan Djir-Sarai möchte in Zukunft wieder mit der Union regieren. „Ich bin fest davon überzeugt, dass eine bürgerliche Koalition aus...

Deutschland & Welt

Berlin (dts) – Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach (SPD) hat angekündigt, dass das Organspende-Register im März online sein wird. „Das digitale Organspende-Register wird am 18. März...

Deutschland & Welt

Berlin (dts) – Thomas Silberhorn (CSU), Fachsprecher der Unionsfraktion im Bundestag für transatlantische Beziehungen, hat angesichts eines möglichen Sieges von Donald Trump bei den...

Anzeige