Social Media

Suchen...

Deutschland & Welt

Show-Finale mit Überraschungs-Comeback: Große DSDS-Abschiedsstaffel 2023 mit Dieter Bohlen

Dieter Bohlen Foto: RTL, Stefan Gregorowius

Köln. Im kommenden Jahr wird Europas erfolgreichste Talentshow „Deutschland sucht den Superstar“ 20 Jahre alt, und die Jubiläumsstaffel wird zugleich die letzte sein. Zum großen Finale holt RTL Dieter Bohlen noch einmal als Juror zurück, um mit allen Fans die größten Talente in Deutschland und die Musik in mitreißenden Shows für die ganze Familie zu feiern.

RTL-Unterhaltungschef Markus Küttner: „Nach zwei sehr erfolgreichen Jahrzehnten werden wir die Show ein letztes Mal groß feiern. Und zum großen Finale darf Dieter Bohlen nicht fehlen. Wir haben viel verändert bei RTL, wir stehen für positive Unterhaltung und daran halten wir auch fest. Das werden wir nun gemeinsam mit Dieter Bohlen auch bei ‚Deutschland sucht den Superstar‘ beweisen. Wir freuen uns sehr, dass er dabei ist. Es ist wie auch sonst unter Freunden: Manchmal tut eine Pause gut. Gemeinsam machen wir im kommenden Jahr eine große, begeisternde, positive letzte DSDS Staffel.“

Dieter Bohlen: „Ich habe immer gesagt: Ich hatte eine Mega-Zeit bei dem Sender, ich habe mich zuhause gefühlt. Deshalb freue ich mich sehr, wieder bei DSDS zu sein. Wir werden eine Hammershow hinlegen und, so hoffe ich, wieder in aller Munde sein. Wenn Musik für euch das Ding eures Lebens ist, bewerbt euch bitte pronto, pronto, es ist das letzte Mal, dass ihr vor dem großen Meister singen könnt.“

Die Jury aus diesem Jahr – Florian Silbereisen, Ilse deLange und Toby Gad – wird ihre Arbeit nicht fortsetzen. Mit Florian Silbereisen entwickelt RTL neue eigenständige Programmformate.

RTL-Unterhaltungschef Markus Küttner: „DSDS mit Florian Silbereisen, Ilse deLange und Toby Gad war frisch, spannend und hat uns viel Freude gemacht. Mein großer Dank gilt allen dreien, die mit ihrer großen Musikexpertise und ihrem Gespür für Musiktalente die Show bereichert haben. Ich freue mich sehr auf die weitere Zusammenarbeit mit Florian Silbereisen.“

PM/RTL

Auch interessant

Deutschland & Welt

Berlin (dts) – Das Bündnis Sahra Wagenknecht (BSW) wertet das Abschneiden bei der Europawahl als klaren Erfolg. „Wir sind heute Abend so etwas wie...

Deutschland & Welt

Berlin (dts) – Nach der Europawahl in Deutschland ist am frühen Montagmorgen ein vorläufiges amtliches Endergebnis veröffentlicht worden. Demnach wird die Union mit 30,0...

Deutschland & Welt

Paris (dts) – Frankreichs Präsident Emmanuel Macron hat die Auflösung der Nationalversammlung sowie vorgezogene Neuwahlen angekündigt. Damit reagiere er auf das schlechte Abschneiden seines...

Deutschland & Welt

Berlin (dts) – Die Grünen haben sich im Haushaltsstreit an die Seite der SPD und gegen Bundesfinanzminister Christian Lindner und die FDP gestellt. „Der...

Deutschland & Welt

Berlin (dts) – Während der am Freitag beginnenden Fußball-Europameisterschaft wird es Hunderte Sonderflüge für die Anreise der Fans geben. Wie die „Rheinische Post“ (Montagsausgabe)...

Deutschland & Welt

Berlin (dts) – Die Wirtschaftsweise Veronika Grimm rechnet auch in Deutschland mit einer Neuwahl-Debatte. Die Entscheidung des französischen Präsidenten Emmanuel Macron zur Auflösung des...

Deutschland & Welt

Berlin (dts) – Der frühere SPD-Vorsitzende Sigmar Gabriel geht nach dem Debakel bei der Europawahl hart mit der Spitze seiner Partei ins Gericht. „Es...

Deutschland & Welt

Paris (dts) – Der deutsche Tennis-Profi Alexander Zverev hat das Finale der French Open gegen den Spanier Carlos Alcaraz verloren. Er unterlag am Ende...

Anzeige