Social Media

Suchen...

Deutschland & Welt

Pietro Lombardi zurück bei „Deutschland sucht den Superstar“

Jurymitglied Pietro Lombardi. Jurymitglied Pietro Lombardi Foto: RTL, Stefan Gregorowius

Köln. Wiedersehen mit Freunden: Wenn DSDS im Herbst mit den Jury-Castings zur 20. und damit finalen Staffel beginnt, lässt auch er die Fan-Herzen noch einmal ein paar Takte höher schlagen: Pietro Lombardi sitzt 2023 neben Dieter Bohlen in der Jury von „Deutschland sucht den Superstar“.

Er weiß, dass bei DSDS Träume wahr werden können: Als Sieger der 8. Staffel von „Deutschland sucht den Superstar“ (2011) kennt Pietro Lombardi die Unterhaltungsshow aus Sicht der Kandidat:innen, versteht, wie sie fühlen, kämpfen, zweifeln und triumphieren. 2019 und 2020 saß er zudem bereits neben seinem Mentor und Freund Dieter Bohlen am Jurypult. Pietro Lombardi: „Back to the roots – DSDS ist für mich wie ein Zuhause, die Zeit dort voller Erinnerungen. Ich habe die letzten Jahre immer wieder mit Dieter gemeinsam über ein mögliches Comeback in der DSDS-Jury gesprochen. Dass es jetzt in der Abschluss-Staffel mit Dieter tatsächlich dazu kommt, ist ein wirklicher Traum, der wahr geworden ist. Besonders freue ich mich auf die vielen Talente, ihre Stimmen und ihre Persönlichkeiten! DSDS 2023 – Ole, Ole … es kann losgehen!“

Dieter Bohlen: „20 Jahre DSDS. Mensch, ich freu‘ mich, dieses Jubiläum gemeinsam mit meinem Freund Pietro zu feiern. Er ist mein absoluter Wunschkandidat für die Jury: Vor zwölf Jahren haben wir uns bei DSDS kennengelernt. Dass ich ihn seitdem fest in mein Herz geschlossen habe, weiß ja Jeder. Leute, schnallt euch an: DSDS 2023 – das wird der Megahammer!“

Die Jurycastings starten in Kürze, doch noch haben Sängerinnen und Sänger zwischen 16 und 30 Jahren die Chance, sich ganz einfach für die allerletzte DSDS-Staffel zu bewerben. Alle Infos und Termine hier.

Alle Details zur finalen Staffel von „Deutschland sucht den Superstar“ wird RTL rechtzeitig vor Sendungsbeginn 2023 bekanntgeben.

Auch interessant

Deutschland & Welt

Berlin (dts) – Der Deutsche Richterbund (DRB) hat sich skeptisch zur Reform des Kapitalanleger-Musterverfahrensgesetzes (KapMuG) geäußert. „Es erscheint zweifelhaft, ob die ausgegebenen Ziele eines...

Deutschland & Welt

Berlin (dts) – Rudi Völler soll über das EM-Jahr 2024 hinaus Direktor der A-Nationalmannschaft des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) bleiben. Das haben Aufsichtsrat und Gesellschafterversammlung...

Deutschland & Welt

Berlin (dts) – Nach der Koalitionseinigung zur Einführung einer Bezahlkarte fordert FDP-Fraktionschef Christian Dürr von den Bundesländern eine rasche Umsetzung. „Als Koalition im Bund...

Deutschland & Welt

Berlin (dts) – Die Erste Parlamentarische Geschäftsführerin der SPD-Bundestagsfraktion, Katja Mast, will mit dem geplanten Demonstrationsverbot vor Schwangerschaftsberatungsstellen und Abtreibungskliniken gegen radikale Abtreibungsgegner vorgehen....

Deutschland & Welt

Kölln (dts) – Trotz aller Aufrufe, sich breiter aufzustellen, hat die Abhängigkeit der deutschen Industrie von China offenbar auch im Jahr 2023 nicht abgenommen....

Deutschland & Welt

Charkiw (dts) – Der ukrainische Präsident Wolodymyr Selenskyj hat den republikanischen Präsidentschaftskandidaten und ehemaligen US-Präsidenten, Donald Trump, zu einem Besuch in die Ukraine eingeladen....

Deutschland & Welt

Brüssel (dts) – Das Europaparlament hat den Weg für den Asyl- und Migrationspakt frei gemacht. Die Reform erhielt am Mittwoch in Brüssel die Mehrheit...

Deutschland & Welt

Köln (dts) – Die jüdische US-Philosophin Nancy Fraser hat ihre Ausladung als Gastprofessorin von der Universität zu Köln scharf kritisiert. Sie war für die...

Anzeige