Social Media

Suchen...

Deutschland & Welt

Tausende Passagiere warten nach Flug-Chaos auf Entschädigung

Themenbild: Pixabay

Düsseldorf/Köln. Nach dem Abfertigungschaos an den Flughäfen in NRW und den vielen Flugausfällen in den Sommerferien häufen sich die Beschwerden von Passagieren, deren Entschädigungen noch gar nicht oder aus ihrer Sicht nicht zufriedenstellend beschieden wurden. Bei der Schlichtungsstelle für den öffentlichen Personenverkehr (SÖP) in Berlin gingen zwischen dem 1. Juli und 15. August bundesweit 3082 Beschwerden ein, wie der „Kölner Stadt-Anzeiger“ (Samstagausgabe) berichtet. 82 Prozent bezogen sich auf Flugreisen und nur 15 Prozent auf die Bahn.

Man gehe davon aus, dass diese Zahl in den kommenden Wochen noch deutlich steigen wird, weil Betroffene sich erst an die Schlichtungsstelle wenden können, wenn sie mit der Fluggesellschaft keine Einigung erzielen konnten oder der Antrag innerhalb von acht Wochen noch nicht bearbeitet wurde, teilte die Schlichtungsstelle mit. An den Flughäfen in NRW waren in den Sommerferien tausende Flüge ausgefallen, Hunderttausende Passagiere waren nach Angaben des NRW-Verkehrsministeriums betroffen.

Wegen der vielen Verspätungen und Zugausfälle im Fern- und Regionalverkehr müssen Bahnreisende, die einen Antrag auf Entschädigung beim Servicecenter für Fahrgastrechte der Bahn in Frankfurt gestellt haben, deutlich länger auf ihr Geld warten. Die Bahn verschickt derzeit Zwischenbescheide, mit denen sie um Verständnis für die Verzögerungen bittet. Grund seien die vielen Baustellen und die „damit verbundenen Einschränkungen“ bei der Betriebsqualität und der Pünktlichkeit.

PM/Kölner Stadt-Anzeiger

Auch interessant

Deutschland & Welt

Berlin (dts) – Der Deutsche Richterbund (DRB) hat sich skeptisch zur Reform des Kapitalanleger-Musterverfahrensgesetzes (KapMuG) geäußert. „Es erscheint zweifelhaft, ob die ausgegebenen Ziele eines...

Deutschland & Welt

Berlin (dts) – Rudi Völler soll über das EM-Jahr 2024 hinaus Direktor der A-Nationalmannschaft des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) bleiben. Das haben Aufsichtsrat und Gesellschafterversammlung...

Deutschland & Welt

Berlin (dts) – Nach der Koalitionseinigung zur Einführung einer Bezahlkarte fordert FDP-Fraktionschef Christian Dürr von den Bundesländern eine rasche Umsetzung. „Als Koalition im Bund...

Deutschland & Welt

Kölln (dts) – Trotz aller Aufrufe, sich breiter aufzustellen, hat die Abhängigkeit der deutschen Industrie von China offenbar auch im Jahr 2023 nicht abgenommen....

Deutschland & Welt

Berlin (dts) – Die Erste Parlamentarische Geschäftsführerin der SPD-Bundestagsfraktion, Katja Mast, will mit dem geplanten Demonstrationsverbot vor Schwangerschaftsberatungsstellen und Abtreibungskliniken gegen radikale Abtreibungsgegner vorgehen....

Deutschland & Welt

Charkiw (dts) – Der ukrainische Präsident Wolodymyr Selenskyj hat den republikanischen Präsidentschaftskandidaten und ehemaligen US-Präsidenten, Donald Trump, zu einem Besuch in die Ukraine eingeladen....

Deutschland & Welt

Düsseldorf (dts) – Nordrhein-Westfalens Justizminister Benjamin Limbach (Grüne) stellt sich im Streit um die Strafmündigkeit von Jugendlichen gegen NRW-Innenminister Herbert Reul (CDU). „Die Strafmündigkeit...

Deutschland & Welt

Berlin (dts) – Verteidigungsminister Boris Pistorius (SPD) besetzt einen Schlüsselposten in seinem Ministerium neu. Laut eines Berichts des „Spiegel“ wurde der bisherige Leiter der...

Anzeige