Social Media

Suchen...

Deutschland & Welt

DSDS 2023: Katja Krasavice macht neue Jury komplett

Katja Krasavice Foto: RTL

Köln. Vollzählig! Nach Dieter Bohlen, Pietro Lombardi und Popsängerin Leony steht nun fest: Sängerin, Rapperin und Autorin Katja Krasavice wird 2023 bei „Deutschland sucht den Superstar“ den vierten Stuhl in der Jury besetzen und gemeinsam mit Dieter, Pietro und Leony nach den größten und unterhaltsamsten Gesangstalenten suchen.

Diverse Nummer 1 und Top 10 Alben und Singles in Deutschland, Millionen von Spotify Streams und YouTube-Abrufe, dazu über 7 Millionen Follower in den sozialen Medien – Katja Krasavice ist derzeit in aller Munde und zählt zu den erfolgreichsten Social Media Stars in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Next Stop: RTL. Neben Dieter Bohlen, Pietro Lombardi und Leony am DSDS-Jurypult bringt die selbstbewusste 26-Jährige garantiert jede Menge Frauenpower in die finale Staffel. Katja Krasavice: „DSDS und ich – Ich freu‘ mich riesig! Auf meine Mitjuroren, auf die singenden, rappenden und unterhaltenden Talente und auf die garantiert krasse Zeit – von mir aus kann’s sofort losgehen!“

20 Jahre DSDS! Die Jurycastings zur Jubiläumstaffel starten in Kürze. Ist die erste Hürde erfolgreich bestanden, geht es für die Talente von „Deutschland sucht den Superstar“ auf abenteuerliche Reise – nicht nur musikalisch: Nach dem ersten Recall-Step auf Mallorca warten traumhafte Locations im Paradies auf die vielversprechendsten Sänger und Sängerinnen von DSDS 2023.

Last Chance: Wer an der Abschiedsstaffel von „Deutschland sucht den Superstar“ teilnehmen möchte, hat hier noch für kurze Zeit die Möglichkeit, sich via Online-Casting zu qualifizieren.

Alle weiteren Infos rund um „Deutschland sucht den Superstar“ und die große Jubiläumsstaffel werden wir rechtzeitig bekannt geben.

PM/RTL

Auch interessant

Deutschland & Welt

Berlin (dts) – Der Deutsche Richterbund (DRB) hat sich skeptisch zur Reform des Kapitalanleger-Musterverfahrensgesetzes (KapMuG) geäußert. „Es erscheint zweifelhaft, ob die ausgegebenen Ziele eines...

Deutschland & Welt

Berlin (dts) – Rudi Völler soll über das EM-Jahr 2024 hinaus Direktor der A-Nationalmannschaft des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) bleiben. Das haben Aufsichtsrat und Gesellschafterversammlung...

Deutschland & Welt

Berlin (dts) – Nach der Koalitionseinigung zur Einführung einer Bezahlkarte fordert FDP-Fraktionschef Christian Dürr von den Bundesländern eine rasche Umsetzung. „Als Koalition im Bund...

Deutschland & Welt

Kölln (dts) – Trotz aller Aufrufe, sich breiter aufzustellen, hat die Abhängigkeit der deutschen Industrie von China offenbar auch im Jahr 2023 nicht abgenommen....

Deutschland & Welt

Berlin (dts) – Die Erste Parlamentarische Geschäftsführerin der SPD-Bundestagsfraktion, Katja Mast, will mit dem geplanten Demonstrationsverbot vor Schwangerschaftsberatungsstellen und Abtreibungskliniken gegen radikale Abtreibungsgegner vorgehen....

Deutschland & Welt

Charkiw (dts) – Der ukrainische Präsident Wolodymyr Selenskyj hat den republikanischen Präsidentschaftskandidaten und ehemaligen US-Präsidenten, Donald Trump, zu einem Besuch in die Ukraine eingeladen....

Deutschland & Welt

Düsseldorf (dts) – Nordrhein-Westfalens Justizminister Benjamin Limbach (Grüne) stellt sich im Streit um die Strafmündigkeit von Jugendlichen gegen NRW-Innenminister Herbert Reul (CDU). „Die Strafmündigkeit...

Deutschland & Welt

Berlin (dts) – Verteidigungsminister Boris Pistorius (SPD) besetzt einen Schlüsselposten in seinem Ministerium neu. Laut eines Berichts des „Spiegel“ wurde der bisherige Leiter der...

Anzeige